Sonntag, 31. März 2013

Verdeckter Streuselkuchen


Verdeckter Streuselkuchen

So, erstmal wünsche ich euch allen frohe Ostern... Entspannt euch, trefft euch mit euren Lieben oder verbringt die Feiertage so, wie ihr wollt!!! Hauptsache ihr genießt sie...
Ich fahre heute wieder nach Hause, das heißt, ich werde nachher 5 Stunden im Auto sitzen... Auch egal!
Trotz allem, gibt es heute auch noch einen Kuchen- *yeah!*


Das Rezept, welches ich euch heute zeige, ist „asbachuralt“ und wurde schon lange nicht mehr gebacken.
Jedoch erinnerte ich mich schwach daran, dass ich diesen Kuchen geliebt habe. Warum er aber aus unserem Rezeptefundus verschwunden war, weiß ich nicht.



Also hatte ich beschlossen, den Kuchen für ein Kaffeetrinken mit meiner Mutter, meiner Großtante und meiner Großcousine zu backen.
Fazit: Ich weiß wieder, warum ich diesen Kuchen so geliebt habe ;-)

Zutaten für eine Springform (28er oder 26er, je nach gewünschter Höhe; für ein Backblech einfach die doppelte Menge nehmen):





Teig:
125g Margarine
125g Zucker
1 Vanillezucker
2 Eier
1 TE Zitronensaft
150g Mehl (eventuell etwas mehr)
½ Backpulver
1 EL Milch
Streusel:
100g Margarine
100g Zucker
125g Mehl
1-2 EL Kakao
Verzierung:
Puderzucker

Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teig zu einem Rührteig verarbeiten (Margarine und Zucker schaumig schlagen, den Rest nach und nach hinzugeben).
Diesen dann in eine gefettete Springform geben.
Die Zutaten für die Streusel ordentlich verkneten und auf dem Teig verteilen.
Den Kuchen 20-30 Minuten bei 200° C backen. Zum Schluss mit Puderzucker bestreuen- FERTIG!!!

Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir auch Frohe Ostern udn eine gute Heimreise! Dein Streuselkuchen sieht toll aus!! Was ist denn der andere für ein Kuchen? gibts da auch noch ein Rezept zu? ;) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Danke, danke...
    Ja, der andere Kuchen ist ein Quark-/Himbeerkuchen.
    Das Rezept davon gibt es natürlich auch. Geplant ist es für morgen oder übermorgen ;-)
    Also sei gespannt !!! (ich kann aber schon soviel verraten: der schmeckt richtig klasse :-) )

    AntwortenLöschen